Archiv der Kategorie: Pausenlektüre

Trossweibs Klage

Aus dem Lyrik-Band  Wenn wir in den roten Röcken Acht-, neun- oder zehnmal hielt ich den Mund da würde ich nicht drum streiten, doch jedes Wochenende geht’s rund, geht es ans Jagden reiten. Das geht schon beim Verladen los: „Hab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Pausenlektüre, Zitate | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Biografie und das Weglassen

Lektorat-Highlights Bei meiner Lektoratsarbeit zur Biografie „Mit den Wölffers heulen“ war ich richtig froh, dass der Autor sie eigenhändig verfasst hat. Der Text hatte es in sich, ging es doch über einen Zeitraum der Jugend seines Großvaters in Lübeck bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biografie, Pausenlektüre, Zitate | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Senne und ihre Pferde

Impressionen einer halben Stunde in der Senne Die älteste Pferderasse Deutschlands lebt frei in einem Areal in der Moosheide zwischen Schloß Holte-Stukenbrock und Sennelager. Wenn Sie mal Entschleunigung brauchen, kommen Sie hierher und warten am Zaun auf die Pferde. Manchmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Pausenlektüre, Schnappschuss | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar